DKB Handball Bundesliga
live auf Sky

Sky zeigt alle Spiele der DKB Handball-Bundesliga
und alle deutschen Spiele der Velux EHF Champions League live

Mehr erfahren Direkt bestellen
Sky Sport Paket

Handball live für nur 19,99 Euro mtl.*


Handball - Es lebe der Sport.
Erlebe die stärkste Liga der Welt, die größten Handballmomente der Saison 2017/2018 live! Sky zeigt alle Spiele der DKB Handball-Bundesliga und alle deutschen Spiele der Velux EHF Champions League.


 
Live auf Sky Sport News HD

Kretzschmar – der Handball Talk


Sky Sport Paket

Sky Handball Angebot


Mit dem Premiumpaket Sky Sport siehst du alle Handball-Spiele, die Sky zeigt. Darüber hinaus bietet das enthaltende Sky Starter Paket sowie das Sky Sport Paket viele weitere Highlights.

Alternativ kannst du mit Sky Ticket über das Internet Handball sehen. Das Supersport Ticket mit dem gesamten Live-Sport von Sky gibt es für einen Tag, eine Woche oder einen Monat.

  • Sky Starter für Handball live
     

    Sky Sport Paket

    19,99 € pro Monat*

    inklusive Sky+ HD Festplattenleihreceiver

    inklusive Sky Go - Sky für unterwegs

    inklusive Sky On Demand - Sky auf Abruf

    nur kurze Zeit: 19 € Aktivierungsgebühr (statt 59 €)*

  • Sky Ticket für Handball live
     

    Sky Supersport Ticket

    29,99 € pro Monat*

    kompletter Live-Sport von Sky

    monatlich kündbar

    über das Internet auf einem Gerät

    sofort live dabei

Sky Pakete

Sport, Film und Serien bei Sky


Sky bietet neben Handball viele weitere Sport-Highlights, Top-Serien und die neuesten Blockbuster an. Grundsätzlich gehört zu jedem Abo ein TV-Paket. Dies ist das Basispaket und ist zwingend notwendig. Zur Auswahl stehen Sky Starter und Sky Entertainment. Letzteres ist insbesondere für Serienfreunde zu empfehlen. Wer nur Handball oder Sport sehen will, sollte zu Sky Starter greifen. Neben den Basispaketen gibt es noch die Premiumpakete Sky Sport (u.a. Handball), Sky Fußball Bundesliga und Sky Cinema. Klicke einfach unten auf die Pakete um mehr Informationen zu erhalten.

Innovativ und praktisch

Sky Services


Sky Go

Sky Go

Inhalte der gebuchten Pakete stehen auf Abruf bei Sky Go über das Internet zur Verfügung. 
 

Sky on Demand

Sky On Demand

Inhalte der gebuchten Pakete stehen auf Abruf zur Verfügung. Mit einem Sky+ Festplattenreceiver können Sie diese auf dem Fernseher einfach abrufen.

Sky Box Sets

Sky Box Sets

Exklusiv mit dem Sky Entertainment Paket können ganze Staffeln von Serien über Sky On Demand und Sky Go abgerufen werden.


Alle Spiele, alle Tore

DKB Handball Bundesliga

Sky Handball live: Handball Bundesliga

Die Berichterstattung zu der Handball Bundesliga wird mit der Saison 2017/2018 auf ein neues Niveau gehoben. Wie schon in der VELUX Champions League dürfen sich die Zuschauer auf großen Handball-Sport und hochwertige Berichterstattung freuen – mit namhaften und echten Handballexperten!

Heiner Brand: Ehemaliger Handballspieler und langjähriger Bundestrainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft.
Martin Schwalb: Ehemaliger Handballspieler und jetziger Handballtrainer. In seiner aktiven Zeit bestritt er 428 Bundesligaspiele und erziele 2272 Tore – die viertmeisten Treffer in der Historie der Bundesliga.
Henning Fritz: Ehemaliger Handballtorwart der deutschen Nationalmannschaft, mehrfacher Deutscher Meister, EHF-Pokal Sieger und Weltmeister 2007.
Stefan Kretzschmar: Ehemaliger Handballspieler der deutschen Nationalmannschaft, u.a. Vize-Weltmeister und Silbermedailliengewinner der Olympischen Spiele in Athen. Mehrfach ausgezeichnet als „Handballer des Jahres“.

Neben diesen hochkarätigen Experten, besteht die Sky Mannschafft aus den Moderatoren Jens Westen, Gregor Teicher und Christina Rann sowie den Kommentatoren Karsten Petrzika und Markus Götz.

Alle Handball Bundesliga Spiele am Donnerstag und Sonntag zeigt Sky live. Die Spiele sind auch via Sky Go und Sky Ticket empfangbar. Darüber hinaus werden ab der Saison 2017/2018 die Sonntags-Spiele erstmalig in einer moderierten Handball-Konferenz präsentiert. Stefan Kretzschmar begrüßt in seiner neuen Show Kretzschmar - der Handball Talk im Anschluss an die Sonntagsspiele und zum Abschluss des Spieltages drei prominente Gäste. Gemeinsam mit ihnen analysiert „Kretzsche" den Spieltag und bespricht Themen rund um den Handball.

Die Anwurfzeiten ändern sich für die neue Saison 2017/2018:
- Donnerstags um 19:00 Uhr werden vier Partien ausgetragen
- Sonntag um 12:30 werden ebenfalls vier Partien ausgetragen
- Sonntag um 15:30 wird das Top-Spiel des Spieltages angeworfen
- Nach Bedarf kann es auch am Samstag um 20:30 Uhr ein Spiel geben

Sky hat sich die Handball Bundesliga für mind. 4 Jahre gesichert!


Alle Spiele der deutschen Teams

Handball Champions League

Sky Handball live: Champions League

Ab September 2017 zeigt Sky alle Spiele der deutschen Mannschaften live im TV! Das Final4 im Sommer 2018 wird ebenfalls von Sky live und exklusiv übertragen! Bis zum Final4 werden alle Spiele ohne deutsche Mannschaften im Live-Stream auf sky.de/handball übertragen – auch für Nicht-Abonnenten!

Auch bei der Champions-League kann Sky auf zahlreiche erfahrene Handball-Experten zurückgreifen. Angeführt wird das Team von Heiner Brand, der live vor Ort bei allen deutschen Matches sein wird. An seiner Seite stehen als Co-Kommentatoren und Sky Experten Henning Fritz, Frank von Behren, Martin Schwalb, Pascal Hens, Michael "Mimi" Kraus und Ex-Weltklasse-Schiedsrichter Frank Wenz. Damit ist für eine Berichterstattung auf höchstem Niveau gesorgt.

Auch technisch spielt Sky in der Königsklasse: Mehr als sieben Kameras, Super-Slow-Motions, In-Goal-Kameras und in Rücksprache mit den Vereinen erstmals auch Bilder aus der Mannschaftskabine holen die Fans aus ihren heimischen Wohnzimmern in die Hallen Europas.

Die Gruppen der deutschen Teams:
Gruppe A: FC Barcelona Lassa, HC Vardar, Rhein-Neckar Löwen, HC Zagreb, Orlen Wisla Plock, MOL-Pick Szeged, IFK Kristianstad, HBC Nantes.

Gruppe B: Telekom Veszprem, KS Kielce, Paris Saint-Germain HB, Aalborg Handbold, HC Meshkov Brest, RK Celje, SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel.

Die EHF-Champions League Spiele finden ab dem 16.September 2017 Samstags, Sonntags oder Mittwochs statt.

*Angebot gilt bei Buchung der Pakete Fußball-Bundesliga, Sport oder Cinema für € 19,99 mtl. oder von 2 Paketen für € 19,99 mtl. oder von 3 Paketen für € 29,99 mtl. Bei diesen Kombinationen sind bis zu 26 Sender (Sky Starter Paket) zusätzlich inklusive. Die Anzahl der Sender hängt von der Verfügbarkeit beim jeweiligen Netzbetreiber ab. Mehr Informationen unter: http://www.sky.de/senderempfang. Sky Entertainment kostet € 16,99 mtl., Sky Entertainment + 1 Paket € 24,99 mtl., + 2 Pakete € 24,99 mtl., + 3 Pakete € 34,99 mtl., zzgl. einer Logistikpauschale in Höhe von € 12,90. Die Aktivierungsgebühr für Neukunden beträgt € 19 (statt € 59). Die kostenpflichtige Erstlaufzeit beginnt mit Zugang der Zugangsdaten zur Nutzungsmöglichkeit von Sky Go und umfasst den Monat des Beginns (anteilig) zuzüglich 12 Monate (12-Monats-Abo). Sky stellt die Zugangsdaten regelmäßig unmittelbar nach Vertragsschluss zur Verfügung, spätestens jedoch mit Zugang von Smartcard und Receivers (Hardware) zur Nutzung des linearen TV-Programms. Die Hardware wird dem Kunden innerhalb von längstens 15 Tagen nach Zugang der Zugangsdaten für Sky Go zur Verfügung gestellt.

Verlängerung:

Wenn das Sky Abonnement nicht fristgerecht 2 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird, verlängert es sich um weitere 12 Monate zu den folgenden Konditionen: 1 Paket (inkl. Sky Starter) € 37,49 mtl., 2 Pakete (inkl. Sky Starter) € 50,99 mtl., 3 Pakete (inkl. Sky Starter) € 61,49 mtl. bzw. Sky Entertainment € 21,99 mtl., Sky Entertainment + 1 Premiumpaket € 42,49 mtl., + 2 Premiumpakete € 55,99 mtl., + 3 Premiumpakete € 66,49 mtl., zzgl. € 10,50 mtl. bei Buchung von Premium HD.

Sky Go:

Mit Sky Go können Kunden einzelne Inhalte ihres Sky Abos über das Internet mit Smartphones/Tablets empfangen (ab iOS 8.0, Android 4.2, Windows 10). Empfohlene Bandbreite: 1 Mbit/s für SD-Qualität, 6 Mbit/s für HD-Qualität. Ab dem 1.4.2018 können Sie Sky Go gemäß EU-Portabilitätsverordnung auch während eines vorübergehenden Aufenthalts in einem anderen EU-Mitgliedstaat als Deutschland oder Österreich nutzen und dort darauf zugreifen. Weitere Infos: skygo.de/faq.

Premium HD/UHD:

Zusätzlich können die passenden und aktuell empfangbaren Sky Premium-HD-Sender für mtl. € 10 für die ersten 12 Monaten hinzugebucht werden. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, verlängert sich die Zubuchung um jeweils weitere 12 Monate zu € 10,50 mtl. Enthalten sind in den ersten 12 Monaten die passenden und aktuell empfangbaren Sky UHD-Sender. Welche HD-/UHD-Sender in Premium-HD enthalten sind, richtet sich nach den gewählten Sky Premiumpaketen und der Verfügbarkeit beim jeweiligen Netzbetreiber. Mehr Informationen unter: sky.de/senderempfang. Die FIFA WM 2018™ in Ultra HD ist nur für Kunden in Deutschland buchbar. Für den Empfang der UHD-Sender sind ein UHD-fähiger Receiver sowie ein UHD-fähiges Endgerät (z. B. Fernseher) erforderlich.

Receiver und Sky On Demand:

Bei Buchung eines Pakets inklusive HD oder einer Sky Entertainment Paketkombination stellt Sky einen Sky+ Pro Festplattenreceiver während der gesamten Laufzeit leihweise zur Verfügung. Bei Buchung einer Paketkombination ohne HD stellt Sky einen Sky+ Festplattenreceiver gratis zu Verfügung. Auf Wunsch kann ein Sky+ Pro für eine einmalige Servicepauschale in Höhe von € 99 hinzugebucht werden. Voraussetzung für den Abruf der ausgewählten Sky On Demand Inhalte aus den gebuchten Programmpaketen ist die Verbindung des Sky Receivers mit dem Internet. Für die Internetverbindung anfallende Kosten sind kein Bestandteil des Abonnements.

HD+:

Bei Sat-Empfang werden die HD+ Sender für HD+ Neukunden 4 Monate kostenlos freigeschaltet. Die Freischaltung endet automatisch. Danach können die HD+ Sender gegen eine Servicepauschale weiterhin zugebucht werden. Bei gesonderter Buchung der HD+ Sender sind die ersten 6 Laufzeitmonate kostenlos und es gilt eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat. Das Abonnement verlängert sich nach Ablauf der Mindestlaufzeit um jeweils einen weiteren Monat, wenn es nicht mit einer Frist von 1 Monat auf den Ablauf der Laufzeit gekündigt wird. Danach beträgt die Abonnementgebühr € 5,75 mtl.. Vertragspartner des HD+ Abonnements ist die HD PLUS GmbH. Die HD PLUS GmbH ermächtigt Sky, die Abonnementgebühren einzuziehen.

Bei gesonderter Buchung eines der folgenden Dienste gilt zusätzlich: Sportdigital HD:

Nur für Sat-Empfang. Voraussetzung ist ein Sky Abonnement mit mindestens Sky Starter. Die zusätzlichen monatlichen Gebühren i.H.v. € 5,99 werden zusammen mit den Sky Abonnement-Gebühren abgebucht. Die Laufzeit entspricht dem zugrundeliegenden Sky Abonnement. Wird das sportdigital HD Abo nicht 2 Monate vor Vertragsablauf des zugrundeliegenden Sky Abonnements gekündigt, verlängert es sich um weitere 12 Monate zu € 5,99 mtl.

18+:

Zzgl. € 6,90 Logistikpauschale. Bei Anforderung einer Smartcard bzw. Leihe eines Receivers entfällt die Logistikpauschale. Filmabrufe bei Blue Movie und bei Select 18+ sind kostenpflichtig. Für die Nutzung von Sky On Demand ist ein Sky+ HD-Festplattenreceiver notwendig.

TV Digital:

TV DIGITAL Abonnement

Das TV Digital Abonnement hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Die ersten 6 Ausgaben sind gratis. Danach wird die TV Digital alle 14 Tage zum Bezugspreis von € 2,30 inkl. Zustellung (innerhalb Deutschlands) geliefert. Wird das TV-Digital-Abonnement nicht fristgerecht gekündigt, verlängert es sich jeweils um weitere 12 Monate. Das Abonnement kann mit einer Frist von 4 Wochen vor Ende des jeweiligen Bezugszeitraums in Textform gekündigt werden. Der Jahresabonnementpreis in Höhe von € 46 im ersten Vertragsjahr und € 59,80 bei Verlängerung wird jeweils jährlich im Voraus eingezogen. Sky überträgt das TV-Digital-Abonnement unmittelbar nach Vertragsschluss mit allen Rechten und Pflichten an die Funke Programmzeitschriften GmbH, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg, („Funke“). Dieser Vertragsübertragung wird mit Angebotsannahme zugestimmt. Die Abonnementdaten (Name, Adresse, Bankverbindung) gibt Sky an Funke weiter. Funke übernimmt mit Übertragung die Vertragsabwicklung des TV-Digital-Abonnements. Anfragen oder Erklärungen (insb. eine Kündigungserklärung) bezüglich des übertragenen TV-Digital-Abonnements müssen an Funke gerichtet werden. Einzugsermächtigung: Die Funke Programmzeitschriften GmbH wird mit Angebotsannahme ermächtigt, den Abonnementpreis für die TV Digital vom angegebenen Bankkonto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich wird das Kreditinstitut angewiesen, die von Funke auf das Konto gezogene Lastschriften einzulösen. Hinweis: die Erstattung des belasteten Betrages kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, verlangt werden. Es gelten dabei die mit dem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

TV Digital Kombi-Angebot bei Buchung von SKY STARTER oder SKY ENTERTAINMENT + 3 Premiumpakete + Premium HD:

Mit Abschluss des Kombi-Angebotes wird neben dem Sky Programmabonnement zugleich ein Abonnement der Fernsehzeitschrift TV Digital bei Sky zu folgenden Konditionen gebucht: die TV Digital wird alle 14 Tage geliefert, beginnend mit dem Zeitpunkt, ab dem das TV Digital Kombi-Angebot nicht mehr zu rabattierten Konditionen bezogen wird oder das Sky Programmabonnement vor Ablauf des TV Digital Abonnements beendet wird. Für das TV Digital-Abonnement gilt dieselbe Mindestvertragslaufzeit wie für das Sky Programmabonnement. Wird das TV-Digital-Abonnement nicht fristgerecht gekündigt, verlängert es sich jeweils um weitere 12 Monate. Das TV Digital-Abonnement kann ordentlich erstmalig auf den Zeitpunkt der Beendigung des Sky Programmabonnements und nach einer gesonderten Beendigung des Sky Programmabonnements auf das Ende der jeweiligen Laufzeit des TV Digital Abonnements gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen. Die Kündigung bedarf der Textform. Eine Kündigung des Sky Programmabonnements bewirkt keine automatische Kündigung des TV-Digital-Abonnements. Der Bezugspreis der TV Digital beträgt € 2,30 je Ausgabe inklusive Zustellung (innerhalb Deutschlands). Er ist während der Laufzeit des TV Digital Kombi-Angebotes im nicht rabattierten Gesamtpreis für das TV Digital Kombi-Angebot bereits inkludiert. Bei Beendigung des Sky Programmabonnements ohne gleichzeitige Beendigung des TV Digital Abonnements ist der Bezugspreis der TV Digital gesondert zu entrichten. Sky überträgt das-TV-Digital-Abonnement unmittelbar nach Vertragsschluss mit allen Rechten und Pflichten an die Funke Programmzeitschriften GmbH, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg, („Funke“). Dieser Vertragsübertragung wird mit Angebotsannahme zugestimmt. Die Abonnementdaten (Name, Adresse, Bankverbindung) gibt Sky an Funke weiter. Die Kündigung des TV-Digital-Abonnements hat durch gesonderte Erklärung gegenüber Funke zu erfolgen. Funke beauftragt Sky für die Laufzeit des kombinierten Sky Abonnements mit der Verwaltung des TV-Digital-Abonnements im Namen von Funke. Im Rahmen der Abonnementverwaltung ermächtigt Funke Sky, die Abonnementgebühren für die TV Digital im Namen von Funke einzuziehen. Einzugsermächtigung: Die Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG („Sky“) wird ermächtigt den Abonnementpreis für die TV Digital vom angegebenen Bankkonto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich wird das Kreditinstitut angewiesen, die von Sky auf das Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Die Erstattung des belasteten Betrages kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, verlangt werden. Es gelten dabei die mit dem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Dieses Angebot gilt für Kabel- oder Satellitenempfang. Eine Anpassung bestehender Sky Abonnements auf dieses Angebot ist nicht möglich. Alle Preise inkl. MwSt. Angebot gültig bis 30.04.2018. Stand: April 2018. Änderungen vorbehalten. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring.

Bildrechte: DKB Handball: © 2017 Getty Images/Bongarts/Simon Hofmann Stefan Kretzschmar: © Getty Eine Liga für sich: © Sky/Mike Kraus Sing: © 2016 Universal Studios. All Rights Reserved. Game of Thrones: ©2017 Home Box Office, Inc. All Rights Reserved. Fußball Bundesliga: © Getty Images /AFP/ Christof Stache;