Im Oktober präsentiert Sky unter anderem die folgenden Highlights: Werk ohne Autor (IMDb: 7.7/10), Drachenzähmen leicht gemacht 3 (IMDb: 7.5/10) und Verschwörung (IMDb: 6.3/10). Ausführliche Informationen und eine Übersicht über alle Sendetermine gibt es auf sky.de im Bereich Film:

Werk ohne Autor (2018)

IMDb Wertung: 7.7/10 (Originaltitel: Werk ohne Autor)
Ab Donnerstag, 03.10.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Werk ohne Autor Dresden, 1937: Der kleine Kurt Barnert muss miterleben, wie seine kunstinteressierte Tante wegen Schizophrenie in eine Anstalt gesperrt wird. Später wird sie unter der Aufsicht eines skrupellosen Frauenarztes, SS-Mann Carl Seeband (Sebastian Koch), zwangssterilisiert und ermordet. Nach Kriegsende verliebt sich Kurt als Kunststudent in Dresden ausgerechnet in Seebands Tochter Ellie (Paula Beer) und trifft unwissentlich auf den Mörder seiner Tante. Kurz vor dem Mauerbau flüchten Kurt und Ellie in den Westen. Dort sucht Kurt in den 60er-Jahren an der Kunstakademie Düsseldorf nach seinem eigenen Stil - und verarbeitet, ohne es zu ahnen, die Verbrechen seines Schwiegervaters in seiner Kunst.

Zusatzinfos

30 Jahre deutsche (Kunst-)Geschichte in drei faszinierenden Stunden Film: Oscar-Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ("Das Leben der anderen") erzählt in seinem bildgewaltigen Drama von der unglaublichen Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers - vom dritten Reich über die DDR bis in die Bundesrepublik. Tom Schillings Figur Kurt Barnert ist zwar erfunden - aber angelehnt an die Vita Gerhard Richters, dem erfolgreichsten deutschen Künstler der Gegenwart. Dessen Frühwerk wird im Film ebenso aufgegriffen wie seine tragische Familiengeschichte, die er in Gemälde fasste, ohne die Hintergründe zu kennen. "Werk ohne Autor" wurde 2019 für zwei Oscars für die beste Kamera und den besten ausländischen Film nominiert.Zur TV-Premiere von "Werk ohne Autor" am Tag der Deutschen Einheit zeigt der Pop-up-Sender "Sky Cinema Wir sind Film" fünf Tage lang aktuelle Filmhits aus Deutschland. Mit dabei: Thriller wie "Steig. Nicht. Aus" und Komödienknaller wie "Klassentreffen 1.0".
"Der Film ist wie eine der Kostbarkeiten aus dem Manufactum-Kaufhaus: altmodisch, bewährt und für die Ewigkeit gedacht." (Die Welt)

Drachenzähmen leicht gemacht 3 (2018)

IMDb Wertung: 7.3/10 (Originaltitel: How to Train Your Dragon 3)
Ab Sonntag, 20.10.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Drachenzähmen leicht gemacht 3 Der junge Wikinger Hicks und sein Nachtschatten-Drache Ohnezahn können ihren Augen nicht trauen: Sie entdecken ein ungezähmtes Tagschatten-Weibchen, das Ohnezahn den Kopf verdreht. Gleichzeitig taucht eine dunkle Gefahr für Drachen und Menschen auf. Es gibt nur einen Ausweg: Der Wikinger und sein Drache müssen die geheime Welt finden, die sie bisher nur aus mystischen Erzählungen kannten.

Zusatzinfos

2010 ließ DreamWorks ("Shrek", "Kung Fu Panda") eine der derzeit erfolgreichsten Animationsreihen abheben. Die bunten Fantasyabenteuer der ungleichen Freunde Hicks und Ohnezahn begeisterten Publikum und Oscar-Juroren, die den Film als besten Animationsfilm nominierten. Nach der noch erfolgreicheren Fortsetzung "Drachenzähmen leicht gemacht 2" setzt Regisseur Dean DeBlois jetzt mit Teil 3 den emotionalen Schlusspunkt der Drachensaga. Denn jetzt erfährt Ohnezahn nicht nur mehr über seine Herkunft, sondern lernt auch die Liebe kennen.

Verschwörung (2018)

IMDb Wertung: 6.3/10 (Originaltitel: The Girl Who Kicked the Hornet's Nest (TBA))
Ab Samstag, 26.10.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Verschwörung Hackerin Lisbeth Salander (Claire Foy) bekommt vom entlassenen NSA-Programmierer Frans Balder (Stephen Merchant) einen gefährlichen Auftrag: Sie soll das von ihm geschriebene Programm Firefall von den NSA-Servern stehlen, mit dem man auf internationale Nuklearwaffen-Codes zugreifen kann. Doch kaum hat Salander die Software auf ihren Rechner verschoben, attackieren sie mehrere Männer in ihrer Wohnung und klauen ihren Laptop. Während ihr der schwedische Geheimdienst und die NSA auf der Spur sind, versucht Salander, die Software zurückzubekommen. Unterstützung erhält sie von einem alten Bekannten: dem Journalisten Mikael Blomkvist (Sverrir Guðnason).

Zusatzinfos

"The Crown"-Star Claire Foy ist bereits die dritte Schauspielerin, die in die Rolle von Gothic-Hackerin Lisbeth Salander aus Stieg Larssons "Millennium"-Reihe schlüpft. Rooney Mara spielte die Figur in David Finchers "Verblendung", Noomi Rapace in der schwedischen Filmtrilogie. "Verschwörung" basiert auf dem vierten Teil der Reihe, den nach Stieg Larssons Tod der schwedische Journalist und Schriftsteller David Lagercrantz verfasste.

Aquaman (2018)

IMDb Wertung: 7.0/10 (Originaltitel: Aquaman)
Ab Sonntag, 06.10.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Aquaman Als Sohn einer Prinzessin aus Atlantis (Nicole Kidman) und eines Leuchtturmwärters liebt Arthur (Jason Momoa) das nasse Element und kann mit Fischen kommunizieren. Doch erst als sein rachsüchtiger atlantischer Halbbruder einen Krieg mit der Oberwelt anzettelt, kehrt Arthur in die Heimat seiner Vorfahren zurück - und kämpft um sein rechtmäßiges Erbe als Anführer von Atlantis.

Zusatzinfos

"Fast & Furious 7"-Regisseur James Wan inszenierte "Aquaman" als großes Comic-Spektakel mit bunten Unterwassersequenzen und reichlich Action. "Game of Thrones"-Star Jason Momoa lässt dabei als langmähniger Wassermann nicht nur seine Muskeln spielen, sondern sorgt mit coolen Sprüchen für Fun, der sich gewaschen hat.

The Mule (2018)

IMDb Wertung: 7.0/10 (Originaltitel: The Mule)
Ab Sonntag, 13.10.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

The Mule Der knapp 90-jährige Kriegsveteran Earl Stone (Clint Eastwood) hat sich mit seiner Familie überworfen und steht kurz vor der Pleite. Da bietet ihm ein Unbekannter einen Job als Fahrer an. Earl lässt sich auf den vermeintlich gemütlichen Auftrag ein - und merkt erst hinterher, dass er als Drogenkurier für ein mexikanisches Kartell arbeitet. Als seine Ex-Frau im Sterben liegt, will Earl mit ihr und seiner Vergangenheit Frieden schließen. Doch dafür muss er erst einmal dem Kartell und der Drogenfahndung entkommen, denn die sind mittlerweile beide hinter ihm her.

Zusatzinfos

Das Wort Ruhestand kennt er nicht: Auch mit knapp 90 Jahren tritt Oscargewinner Clint Eastwood, Jahrgang 1930, nicht kürzer. Im vergangenen Jahr brachte er als Regisseur gleich zwei Filme in die Kinos: Der Thriller "The 15:17 to Paris" über den vereitelten Terroranschlag auf einen Zug von Amsterdam nach Paris. Und "The Mule", bei dem Eastwood zusätzlich zur Regie auch die Hauptrolle übernahm. Das Crime-Drama basiert auf der wahren Geschichte des vermutlich ältesten Drogenkuriers der Welt, der 2011 im Alter von 87 Jahren festgenommen wurde. In der Rolle des Drogenfahnders: Bradley Cooper, der bereits 2014 in "American Sniper" für Clint Eastwood vor der Kamera stand.

Copyright Hinweise:
Quelle:  Sky Deutschland
Bildrechte:

Werk ohne Autor: © 2018 Buena Vista International ;
Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt: © 2019 DreamWorks Animation L.L.C. All Rights Reserved.;
Verschwörung: © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc., Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc., Monarchy Enterprises S.a r.l. and Regency Entertainment (USA), Inc. All Rights Reserved.;
Aquaman: AQUAMAN and all related characters and elements are trademarks of and © DC Comics/2018 Warner Bros. Entertainment Inc.;
The Mule: © 2018 Warner Bros. Entertainment Inc., Bron Creative, and Imperative Entertainment, LLC.;