Im Januar präsentiert Sky unter anderem die folgenden Highlights: Ready Player One (IMDb: 7.5/10), Aus dem Nichts (IMDb: 7.1/10) und Red Sparrow (IMDb: 6.6/10). Ausführliche Informationen und eine Übersicht über alle Sendetermine gibt es auf sky.de im Bereich Film:

Ready Player One (2017)

IMDb Wertung: 7.5/10 (Originaltitel: Ready Player One)
Ab Sonntag, 06.01.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Im Jahr 2045 steht die Erde am Rande des Zusammenbruchs. Die Menschen lenken sich in dem gigantischen virtuellen Universum "Oasis" ab. Geschaffen hat es das exzentrische Genie James Halliday (Mark Rylance). Als dieser stirbt, stellt er den Nutzern eine Aufgabe: Wer das von ihm versteckte Easter Egg in der "Oasis" findet, erbt sein gigantisches Vermögen. Ein junger Held namens Wade Watts (Tye Sheridan) findet wider Erwarten erste Hinweise...

Zusatzinfos

Einst läutete er mit "Jurassic Park" das Zeitalter des digitalen Effekte-Blockbusters ein. Jetzt zeigt Steven Spielberg, dass er immer noch Meister des Kinos der großen Schauwerte ist. Doch sein Mega-Sci-Fi-Spektakel fasziniert nicht nur mit Bildgewalt und technischer Perfektion, sondern auch mit gewitzten 80er-Jahre-Zitaten und einem warmherzigen Teenager-Helden in bester Spielberg-Tradition.
"Spielberg bringt zum Staunen wie seit Jahren nicht mehr." (sueddeutsche.de)

Aus dem Nichts (2017)

IMDb Wertung: 7.1/10 (Originaltitel: Aus dem Nichts)
Ab Samstag, 26.01.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Aus dem Nichts Katjas (Diane Kruger) ganze Welt bricht in sich zusammen, als ihr Mann Nuri und ihr Sohn Rocco bei einem Bombenanschlag ermordet werden. Nichts kann ihre Trauer, Wut und Verzweiflung lindern. Die Polizei tappt im Dunkeln. Bis sie nach einem überraschenden Hinweis das Neonazi-Paar Edda und André Möller (Hanna Hilsdorf, Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet. Katja kämpft mit allen Mitteln um Gerechtigkeit für ihre Familie.

Zusatzinfos

Golden Globe für den besten fremdsprachigen Film, deutscher Filmpreis für das beste Drehbuch, Darstellerpreis für Diane Kruger beim Festival in Cannes: Das aufwühlende Thrillerdrama von Fatih Akin ("Gegen die Wand"), der mit seinem Film die Anschlagserie des NSU verarbeitete, räumte weltweit Preise ab. Hollywood-Star Diane Kruger übernahm erstmals die Hauptrolle in einem deutschen Film und spielte zum ersten Mal seit ihrem Auftritt in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" in ihrer deutschen Muttersprache.

Red Sparrow (2018)

IMDb Wertung: 6.6/10 (Originaltitel: Red Sparrow)
Ab Sonntag, 13.01.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Red Sparrow Ein Unfall hat die Karriere von Bolschoi-Ballerina Dominika jäh beendet. Sie heuert beim russischen Geheimdienst an, wo sie unter der skrupellosen Ausbilderin Matron (Charlotte Rampling) lernt, Menschen zu manipulieren. Bald steht Dominika vor ihrer ersten Bewährungsprobe: Um einen Maulwurf zu enttarnen, soll sie CIA-Mann Nathaniel Nash (Joel Edgerton) verführen. Eine Mission, die bald völlig außer Kontrolle gerät.

Zusatzinfos

Regisseur Francis Lawrence las das Drehbuch zu "Red Sparrow" während der Dreharbeiten zum letzten Teil der "Tribute von Panem"-Reihe mit Jennifer Lawrence. Die Schauspielerin war von Anfang an auch seine Wunschbesetzung für den Agententhriller. Der Film basiert auf dem Roman des ehemaligen CIA-Mannes Jason Matthews, der nach 30 Jahren Dienst als Rentner mit dem Schreiben begann. Zum Start von "Red Sparrow" lässt Sky Cinema Action HD am 12. Januar die Agenten los: Im Special "Top Secret" stehen einen Tag lange große Agentenfilme auf dem Programm - von "Atomic Blonde" über "Kingsman: The Golden Circle" bis "The Equalizer".

Rampage - Big Meets Bigger (2018)

IMDb Wertung: 6.1/10 (Originaltitel: Rampage)
Ab Sonntag, 20.01.2019 um 20:15 auf Sky Cinema, Sky Go und Sky On Demand

Inhalt

Rampage - Big Meets Bigger Der Zoologe David (Dwayne "The Rock" Johnson) kommt mit Tieren besser klar als mit Menschen. Vor allem mit dem Albino-Silberrücken-Gorilla George verbindet ihn eine innige Beziehung, seit er George als zweijährigen Babygorilla vor Wilderern rettete. Doch als ein illegales Genexperiment aus dem Ruder läuft, mutiert der sanftmütige Primat zu einem stetig wachsenden und hochaggressiven Monster. Damit nicht genug: Auch weitere Tiere wurden auf diese Art genmanipuliert. So verwüsten neben George bald auch ein riesiger Wolf und ein Monster-Krokodil die Innenstadt von Chicago. Kann David sie stoppen?

Zusatzinfos

Wie würde es wohl aussehen, wenn das Spielhallen-Game "Rampage" Realität wäre und echte Tiermonster Städte in Schutt und Asche legten? Die Effektemagier von Weta Digital erfüllen diese Fantasie und lassen die pixeligen Monster aus dem 80er-Jahre Game in monumentaler Gestalt lebendig werden. Und zwar mit - wenn man bei diesem Sci-Fi-Stoff so sagen kann - minutiösem Realismus. Die Mitarbeiter der Effekteschmiede studierten nämlich reale Katastrophenszenarien wie 9/11 und Erdbeben, um die Auswirkungen der Monster auf Gebäude möglichst lebensecht darzustellen. Der Aufwand hat sich gelohnt: Nicht zuletzt dank der brillanten Effekte avancierte "Rampage" beim Filmkritikportal "Rotten Tomatoes" zur bisher bestbewerteten Videospielverfilmung.

Copyright Hinweise:
Quelle:  Sky Deutschland
Bildrechte:

Ready Player One: © Warner Bros.
Aus dem Nichts: © 2017 bombero international GmbH & Co. KG/Corazon International GmbH & Co. KG/Warner Bros. Entertainment GmbH. All rights reserved.;
Red Sparrow: © 2018 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. ;
Rampage - Big Meets Bigger: © Warner Bros.